« Home | Firefox Portable 1.5.0.6 » | GoogleMaps: Standorte speichern » | FBI hofft auf Hacker-Hilfe » | Alles auf einen Blick: Googdesk » | Urlaub / Holidays » | Microsoft, Google und Yahoo mit Richtlinien gegen ... » | Google bezahlt AP für Agentur-News » | Monitor Chain (Bildschirm Kette) » | Österreichische Piratenpartei gegründet » | Real vertreibt Firefox und Google Toolbar »

Fun with Google: Flugsimulator auf den Google Maps


Mit den Google Maps kann man nicht nur Schiffe versenken, Risiko spielen oder informative Dinge darstellen, sondern sogar eine Flugsimulation abspielen. Mithilfe der Maps API werden die Karten-Daten geladen und als Untergrund für einen Flugsimulator dargestellt.

Bisher beschränkt sich die Funktionalität auf den Richtungswechsel, das auf- und absteigen mit dem Flieger, die Geschwindigkeit und der Benutzung einer Waffe. Das ganze wird von der Oben-Drauf-Perspektive gespielt, somit kommt also leider kein wirklicher Spaß auf.

Die Kartenauswahl ist ebenfalls beschränkt, auf die Städte London, New York, Amsterdam, Berlin, Paris, Tokyo und Washington D.C., dies wird aber in den nächsten Tagen noch stark erweitert werden.

Besser wäre es jetzt natürlich wenn das ganze aus einer Onboard-Perspektive gespielt werden könnte, ähnlich wie man bei Google Earth über den Erdball fliegt, aber das ist mit der Maps API ja leider noch nicht möglich. Die Betonung liegt übrigens auf “noch” ;-)

Links to this post

Link erstellen