« Home | [FuZo:] Google macht Microsofts Office Konkurrenz » | Google wirbt mit Ebay » | Digitale Bibliothek: EU vs. Google » | Philipp Lenssen hat geheiratet » | Orkut macht ernst » | Einladungen für Orkut und GMail » | Falco - der Film » | Google hat zu hohe Bargeldreserven » | Wird Google von brasilianischen Behörden verbannt?... » | Happy Birthday, GTalk »

24 räumt bei den Emmys ab


Am Sonntag Abend wurden in L.A. die Emmys 2006 verliehen und 24 ging keineswegs leer aus.

Nachdem 24 bei den Creative Emmy Awards eine Woche zuvor schon zwei Preise für sich einstreichen konnte, war auch der gestrige Abend ein voller Erfolg! Zuerst ging es leider weniger vielversprechend los, als Gergory Itzin und Jean Smart in den Nebendarsteller Kategorien leer ausgingen. Doch dabei sollte es nicht bleiben. 24 gewann den Award am Ende in folgenden Kategorien:

  • Beste Drama Serie - 24
  • Beste Regiearbeit für eine Drama Serie - Jon Cassar (Regisseur) für die Folge 7:00:00 - 8:00:00
  • Bester Hauptdarsteller in einer Drama Serie - Kiefer Sutherland (Jack Bauer)

Herzlichen Glückwunsch an Kiefer und den Rest der Cast & Crew! Wurde auch wirklich endlich wieder mal Zeit!



Quelle: 24fans

Links to this post

Link erstellen